Schienenkopfschleifmaschine GP 1800 E

Leicht und flexibel

Erreichen Sie nach dem Schweißen hervorragende Ergebnisse bei der profilgenauen Feinbearbeitung des Schienenkopfes.

 

Die Schienenkopfschleifmaschine GP 1800 E ist für alle Schienenprofile einsetzbar und eignet sich besonders bei Arbeiten im Tunnel, wenn keine Verbrennungsmotoren benutzt werden dürfen. Das geringe Gewicht ist speziell für die Bearbeitung von Kranbahnschienen in der Höhe von Vorteil.

 

 

© Atkon AG

BENEFITS

  • Geringes Gewicht und Baugröße sind speziell für die Bearbeitung von Kranschienen in der Höhe von Vorteil
  • Schleifmaschine wird aufgrund des geringen Gewichts von Schweißtrupps gerne für den Warmschliff verwendet
  • Sehr gut für Arbeiten im Tunnel und engen Räumlichkeiten geeignet, da Antrieb mit Elektromotor
  • Stabilität bei der Bearbeitung des Schienenstoßes durch Führung der Schleifvorrichtung durch spezielle Laufrollen
  • Variabel einsetzbar für Feinbearbeitung aller Schienenprofile durch unterschiedliche Laufrollengarnituren
  • Schutzvorrichtung gegen Funkenflug und damit hohe Arbeitssicherheit

Broschüre

Produktanfrage stellen

Android, Google Play and the Google Play logo are trademarks of Google LLC ·
The Bluetooth® word mark and logos are registered trademarks owned by Bluetooth SIG, Inc. · App Store is a trademark of Apple Inc.