RAILSTRAIGHTS

Für eine hochpräzise digitale Kontrolle des Längsprofils

Die geometrisch einwandfreie Herstellung von geschweißten Schienenstößen und die korrekte Ausrichtung der Schienen sind wesentliche Parameter für die Lebensdauer der Schweißverbindung. Das belegen Versuche und Modellrechnungen. Diese Faktoren gilt es folglich zu dokumentieren – und zwar mit ebenso objektiver wie zuverlässiger Messtechnik. Damit sind Sie auch mit Blick auf die Konstruktion neuer Hochgeschwindigkeitsstrecken, erhöhte Gleisbelastungen und die Forderung nach höherem Fahrkomfort bestens aufgestellt.

Die Messungen des Längsprofils von Fahrfläche und Fahrkante vor und nach den Schleifvorgängen auf Ebenheit können mit unseren RAILSTRAIGHTS durchgeführt werden. Mittels Bluetooth werden die Messdaten nach der Messung vor Ort auf den Messrechner bzw. mittels GOLDSCHMIDT DIGITAL APP übertragen, dargestellt und dokumentiert. Um die Daten auszuwerten und global verfügbar zu machen, werden die Messdaten direkt in unsere Datenbanklösung DARI® übertragen.

Benefits

  • Messung der Fahrfläche und Fahrkante möglich
  • Vollständige elektronische Dokumentation von Geradlinigkeitsmessungen nach Schweißarbeiten und somit Protokollierung der Abnahmeergebnisse
  • Unterstützt die Sicherstellung einer präzisen Gleislage
  • Unterstützt die Reduzierung des Schienen- und Radverschleißes sowie der Instandhaltungskosten

Produktanfrage stellen