GT-ATS

Russland

Lückenlose Präsenz im größten Land der Welt

Mit gut 90 Prozent Marktanteil ist die GT-ATS der größte Anbieter von innovativen Schienenverbindungen nach dem Original Thermit®-Verfahren für die Russische Eisenbahn. Die GT-ATS ergänzt mit ihren Kompetenzen das globale Goldschmidt-Know-how und wächst zum innovativen Partner für Infrastrukturbetreiber in der russischen Föderation heran.

Russland ist weltweit führend im Schienengüterverkehr. Rund 87 Prozent aller Gütertransporte des Landes werden über die Schiene abgewickelt. Kennzeichnend für das riesige Schienennetz ist allerdings auch ein enormer Erneuerungs- und Instandsetzungsbedarf. Jedes Modernisierung- oder Instandhaltungsprojekt ist ein Einzelfall mit ganz speziellen Herausforderungen. Diese Situation ist wie geschaffen für das Team der GT-ATS, das sich jedem Gleisprojekt stellt und für jede Anforderung eine individuelle Lösung entwickelt.

Über die Kernkompetenz von Original Thermit® hinaus, unterstützt das globale Goldschmidt-Expertennetzwerk seine russischen Kollegen bei der Entwicklung und Umsetzung von maßgeschneiderten Komplettdienstleistungen rund ums Gleis. Eine der wichtigsten Aufgaben der GT-ATS, die 2010 in Sankt Petersburg gegründet wurde, ist es, flexibel und wirtschaftlich am lückenlosen Schienennetz mitzuwirken. Original Thermit®-Schweißlösungen sind dafür eine weltweit führende Technologie. GT-ATS liefert für dieses aluminothermische Schweißverfahren Geräte und Zubehör, Ausrüstung und Verbrauchsstoffe. Ergänzt wird das Leistungsspektrum durch umfangreiche Schulungsangebote für Schweißer, die Durchführung von Auftragschweißungen und Ultraschallprüfungen. In nur zehn Jahren hat sich die GT-ATS so zum größten Schweißunternehmen in der Russischen Föderation und den GUS-Staaten entwickelt.

Aber die GT-ATS hat weit mehr im Portfolio und liefert nicht nur ihrem wichtigsten Kunden, der russischen Staatseisenbahn RZD, zunehmend mehr hochentwickelte und perfekt aufeinander abgestimmte Produkte und Services zur intelligenten vorausschauenden Instandhaltung und Instandsetzung von Schieneninfrastruktur, wie Schleiflösungen, Mess- und Prüflösungen, Weichenheizungssysteme und Schotterstabilisierung. Umso mehr, wenn man dafür mit Goldschmidt die digitale Zukunft betritt und die „bahnbrechende“ Datenbanklösung Dari® nutzt.

Komplettlösungen rund ums Gleis

Die GT-ATS, als das größte Unternehmen für Schienenverbindungen nach dem Original Thermit®-Schweißverfahren in der Russischen Föderation und den GUS-Staaten, macht Schienennetze fit für die Zukunft.

Wachsende Personen- und Warenströme zwingen Russland seine Schieneninfrastruktur zu verbessern und zu erweitern. Gleise im größten Flächenstaat der Erde zu modernisieren und instand zu halten ist eine Mammutaufgabe, die sich nur in vertrauensvoller Zusammenarbeit und mit routiniertem Weitblick schultern lässt. Die GT-ATS, mit Sitz in Sankt Petersburg, hat es geschafft, in nur wenigen Jahren zum Premiumpartner der Russischen Staatseisenbahn (RZD) heranzuwachsen. Mit national fundierter Erfahrung und dem Know-how für Original Thermit®- Schweißverfahren, sowie der stärkenden Innovationskraft des globalen Goldschmidt-Expertennetzwerks im Rücken, entwickelt und realisiert die GT-ATS Komplettlösungen rund ums Gleis – maßgeschneidert auf jedes Projekt und jede Anforderung.

Ihr direkter Kontakt zu unseren Experten

OOO GT-ATS
A GOLDSCHMIDT COMPANY

Radishcheva 19, Pushkin
196602 Saint- Petersburg
Russland

Phone +7 812 454-10-36
Fax +7 812 454-10-36 ext. 104

gtats@goldschmidt.com
www.at-svarka.ru

Hier haben Sie die Möglichkeit mit uns in Kontakt zu treten. Detaillierte Informationen zu unseren Produkten und Services und aktuellen Projekten stellen wir Ihnen gern in einem persönlichen Gespräch vor. Wir freuen uns Sie und Ihr Unternehmen kennenzulernen!

Anfrage stellen